WERBUNG

Bürgerbeteiligung wird in Ingolstadt aktiv gelebt. Damit sich die Bürgerinnen und Bürger einen besseren Überblick über die verschiedenen Formate der Beteiligung verschaffen können, hat das Hauptamt eine neue Broschüre aufgelegt. 
Sie enthält Informationen zu den Bezirksausschüssen, die beispielsweise über den Bürgerhaushalt beraten, dem Ideen- und Beschwerdemanagement, der Jugendpartizipation und der Zentralen Koordinierungsstelle, die unter anderem die Vorhabenliste verwaltet, in der wichtige Informationen zu größeren Projekten der Stadt aufgeführt sind. 


Außerdem kann man der Broschüre Kontakt- und Informationsmöglichkeiten zu den einzelnen Bürgerbeteiligungsformaten entnehmen. Die jeweiligen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter stehen für Auskünfte unter den angegebenen Kontaktdaten gerne zur Verfügung.
Der Flyer liegt in den Ingolstädter Rathäusern, der Volkshochschule, in der Stadtbücherei und den Stadtteiltreffs aus. Außerdem wird er bei Bürgerversammlungen verteilt.

(Stadt Ingolstadt)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok